Erfolgreiche Tagung zur Oberflächenanalytik am AWZ Soest

Rund 150 Teilnehmer kamen am Fraunhofer AWZ Soest zur Arbeitstagung »Angewandte Oberflächenanalytik« (AOFA) zusammen. Sonderthema in diesem Jahr war »Surface meets Light«, eine Ehrung ging an Solarforscher Prof. Eicke Weber.

mehr Info

Forschung für die leuchtende Zukunft

Das Fraunhofer AWZ im Profil: Wir bieten exzellentes Know-how auf dem Gebiet der optischen Charakterisierung und Bewertung von Leuchten, Leuchtdioden und Leuchtstoffen sowie deren Langzeitstabilität und thermischem Verhalten.

mehr Info

Wie Weißlicht-LEDs optimiert werden

Um Weißlicht-LEDs weiter zu verbessern und temperaturstabile Leuchtstoffe zu erreichen, ist die richtige Kombination von LED und Leuchtstoff entscheidend.

mehr Info

Leuchtstoffe

Leuchtstoffe Gläser
© Foto Fraunhofer IMWS

Mit Seltenen Erden dotierte Spezialgläser unter Anregung mit UV-Licht.

Wir arbeiten an der Charakterisierung und Entwicklung von Leuchtstoffen und Leuchtstoffsystemen mit dem Ziel, Leuchtstoffeffizienz, Zuverlässigkeit und Farbstabilität zu verbessern. Dazu setzen wir am Anwendungszentrum (AWZ) für Anorganische Leuchtstoffe Soest umfassende optische und spektroskopische Analysen, thermische und mikrostrukturelle Charakterisierungen sowie Untersuchungen zur Langzeitstabilität von Leuchtdioden und Beleuchtungselementen ein.

Ergebnis unserer Arbeit sind unter anderem leuchtstoffdotierte Gläser und Glaskeramiken für die Licht- und Beleuchtungstechnik sowie die medizinische Diagnostik. Weitere Forschungsfelder beinhalten die Charakterisierung von Optiken für Leuchtdioden sowie die Mikrostrukturierung von Optiken und Leuchtstoffen.

Unsere Themen:

  • Charakterisierung und Bewertung von Leuchten, Leuchtdioden und Leuchtstoffen sowie deren Langzeitstabilität
  • Herstellung und Entwicklung von leuchtstoffdotierten Gläsern und Glaskeramiken
  • Thermomanagement und photometrische Bewertung von Leuchten, Leuchtdioden (LEDs) und LED-Modulen
  • Oberflächen- und Elementuntersuchungen, thermische und thermokinetische Analysen
  • Strukturierung von LED-Optiken und Leuchtstoffen

Die Standorte des Fraunhofer IMWS

Forschungsarbeit in Halle, Schkopau, Leuna und Soest