Ausstellung, Vorträge, Mitmachprogramm  /  6.7.2018, 17-22 Uhr

Entdecken Sie die Forschungsarbeit des Fraunhofer IMWS!

Mit spannenden Exponaten und Vorträgen stellt das Fraunhofer IMWS seine Arbeit im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften vor. Anschaulich und zum Mitmachen zeigen wir beispielsweise, wie das 3D-Druckverfahren funktioniert, warum der Ketchup nicht aus der Flasche kommt und welchen Beitrag die Forschung in Halle für die Mobilität der Zukunft leistet. Der Besuch ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.