Kuratorium

Aufgaben des Kuratoriums

Dem Kuratorium des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS gehören Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft an, die dem Institut fachlich nahestehen und sich einmal jährlich treffen.

Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Vorstand beraten die Mitglieder des Kuratoriums das Institut mit ihrer Expertise bei strategischen Themen, Weichenstellungen am Institut und der Entwicklung von Zukunftsperspektiven. Sie werden vom Fraunhofer-Vorstand im Einvernehmen mit der Institutsleitung berufen und arbeiten ehrenamtlich.

Mitglieder des Kuratoriums

Kuratorium Gruppenfoto Versammlung Mitglieder
© Fraunhofer IMWS
Die Kuratoren des Fraunhofer IMWS mit den Mitgliedern der Institutsleitung.
  • Prof. Dr. Jörg Bagdahn, Hochschule Anhalt
  • Dr. Steffen Bornemann, Folienwerk Wolfen GmbH
  • Dr. Torsten Brammer, Wavelabs Solar Metrology Systems GmbH
  • Dr. Christine Garbers, ehem. Colgate-Palmolive Europe Sàrl
  • Thomas Gerke, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
  • Uwe Girgsdies, Audi AG (stv. Vorsitzender des Kuratoriums)
  • Prof. Dr. Frank Gonser, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
  • Dr. Andreas Grassmann, Infineon Technologies AG
  • Dr. Sandra Hofmann, Trinseo Deutschland GmbH
  • Dr. Florian Holzapfel, Pedanios GmbH
  • Prof. Ingrid Mertig, Institut für Physik, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Dr. Christoph Mühlhaus, Cluster-Chemie-Kunststoffe Mitteldeutschland
  • Matthias Müller, Schott AG
  • Prof. Stuart S. P. Parkin, Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik
  • Dipl.-Ing. Tino Petsch, 3D-Micromac AG
  • Dr. Wolfgang Pohlmann, Hella GmbH & Co. KGaA.
  • Jef Poortmans, imec vzw
  • Dr. Thomas Rhönisch, Rehau AG + Co.
  • Dr. Carsten Schellenberg, Lanxess – IAB Ionenaustauscher GmbH
  • Matthias Sieverding, KraussMaffei Technologies GmbH
  • Dr. Frank Stietz, Heraeus Deutschland GmbH & Co. KG (Vorsitzender des Kuratoriums)
  • Hans-Jürgen Straub, X-FAB Semiconductor Foundries AG
  • Marco Tullner, Minister für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
  • Dr. Jürgen Ude, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
  • Dr. Markus Weber, Carl Zeiss AG